< Schlafzimmer-Traum in Schwarz-Weiß | Metallbude

Kostenloser Versand ab 100€

0

Ihr Warenkorb ist leer

Schlafzimmer-Traum in Schwarz-Weiß

Schlafzimmer in schwarz-weiß haben einen ganz besonderen Charme. Die Farbe Weiß suggeriert Erholung, Frische und Luftigkeit während Schwarz edel, anmutig und klassisch ist. Kombinierst du diese beiden Farben, entsteht eine unverwechselbare Symbiose – eine klassische, elegante Kombination.

Schlafzimmer in weiß | Metallbude
Schlafzimmer in schwarz | Metallbude

Die Sorge, ein schwarz-weißes Schlafzimmer könnte trist und fad wirken, ist unbegründet. Denn der cleane und topmoderne Look kann durch eine Tertiärfarbe problemlos aufgepeppt werden. Egal ob feuriges Rot, belebendes Grün oder kühles Blau: Ein Schlafzimmer in Schwarz-Weiß lässt keine (Einrichtungs-)Wünsche offen!

Stilvolle Wirkung eines schwarz-weißen Schlafzimmers

Es heißt nicht grundlos „Gegensätze ziehen sich an“ – dieser starke Kontrast zwischen Schwarz und Weiß macht die beiden „Unfarben“ zum absoluten Traumpaar. Nicht zuletzt, weil sich diese Farbkombinationen mit allen Nuancen und Materialien verbinden lassen.

Damit ein Schlafzimmer in Schwarz-Weiß zeitlos, frisch und stilvoll aussieht, ist es zu empfehlen vor allem in kleinen Räumen große Möbel und klobige Möbel, wie Kleiderschrank und ausladendes Boxspringbett, in Weiß zu wählen. Das wirkt freundlich, schick und lässt den Raum „atmen“. Ist der Raum allerdings überwiegend in Weiß gehalten und es handelt es bei dem Bett um ein eher filigran gehaltenes Metallbett in Schwarz, wäre dies auch eine wunderbare Kombination – am besten ergänzt um weitere schlichte und minimalistische Metallmöbel in Schwarz.

Schlafzimmer mit schwarzem Metallbett | Metallbude

Eine Einrichtung in Schwarz-Weiß strahlt zudem Ruhe, Klarheit und Geradlinigkeit aus. Insbesondere im Schlafzimmer hat das auch eine förderliche Wirkung auf deine Entspannung und deinen Schlaf.

Das solltest du beim Einrichten eines schwarz-weißen Schlafzimmers beachten

Hast du dich für einschwarz-weißes Schlafzimmer entschieden, kommen schnell Fragen zur Umsetzung auf. Wir haben einige Tipps für dich, damit dein Schwarz-Weiß-Traum stilvolle Wirklichkeit wird.

KLEIDERHAKEN PALO |   METALLBUDE

  • Bei kleinen Schlafzimmern ist es zu empfehlen, sich sowohl bei der Farbe für die Wände als auch bei großen Möbeln, wie dem Schrank, für Weiß zu entscheiden. Ansonsten könnte der Raum noch kleiner wirken als er ist. Helle Wände lassen das Schlafzimmer hingegen luftig und geräumig wirken. Die restlichen Möbel können dann in Schwarz gewählt werden. Aktuell gefragt sind beispielsweise schlichte und schlanke Metallmöbel in Schwarz - beispielsweise ein Beistelltisch aus schwarzem Metall als Nachttisch. Das wirkt elegant und modern.
  • Entscheidest du dich für eine dunkle Wand, solltest du nicht zu Tiefschwarz greifen. Das kann bedrohlich wirken. Stattdessen eignen sich Grauabstufungen, gerne auch Anthrazit. Helle Accessoires frischen die dunkle Front auf. Hellgraue Bilderrahmen, helle Kleiderhaken für die Wand oder eine weiße Kleiderstangeeignen sich hierfür perfekt und erfüllen auch einen praktischen Zweck.
  • Lasse nicht zu viele unterschiedliche Muster in dein Schlafzimmer einziehen. Dekokissen mit Kreisen, eine Pünktchentapete und ein karierter Läufer machen deinen Schlafraum unruhig. Minimalistisches Einrichten begrenzt die Musterauswahl auf ein bis zwei verschiedene Designs.

KLEIDERSTANGE RUBI   |   METALLBUDE

Kombinationsmöglichkeiten unterschiedlicher Wohnstile in einem schwarz-weißen Schlafzimmer

Ein Schlafzimmer in Schwarz-Weiß lässt auch wunderbar mit modernen Einrichtungsstilen kombinieren. Insbesondere der moderne Industrial Style lässt sich wunderbar in Schwarz-Weiß umsetzen. Schwarze Metallmöbel, die Hochwertigkeit, Robustheit und Stilsicherheit vermitteln, kombiniert mit weißen oder hellen Wänden in Betonoptik und ergänzt durch Accessoires aus Eisen, Stahl und Metall und schon ist der Industrielook perfekt.

Dem gegenüber steht der Japandi-Stil, der schlicht, zurückhaltend und nachhaltig wirkt. Auch dieser lässt sich in Schwarz-Weiß umsetzen, allerdings ist dann beim Mobiliar eher Holz das Material der Wahl in einer dunklen Ausführung oder schwarzes Metall in Kombination mit hellem Holz. Statt einem kalten Weiß, ist für den Japandi-Stil eher ein warmes Creme-Weiß oder ganz helles Beige zu empfehlen. Am besten ergänzt man die Einrichtung um Wohnaccessoires in Pastell.

Schlafzimmer im modern, minimalistischen Stil | Metallbude

Auch wer sich einfach modern einrichten möchte ist mit der Farbwahl Schwarz-Weiß gut beraten. Aktuell angesagt sind minimalistische Möbel aus Metall in Schwarz oder Weiß, gerne auch in Kombination mit Massivholz. Ist der Raum groß ausgefallen, bietet sich es sich an, eine Wand dunkel zu gestalten oder einen Schwebetürenschrank in Schwarz zu wählen.

Farbliche Akzente sind in einem schwarz-weißen Schlafzimmer wichtig

Entscheidest du dich für ein Schlafzimmer in Schwarz-Weiß, ist ein farblicher Akzent wichtig. Schwarz-weiß wirkt sehr stylisch und modern, kann aber auch kalt und unwohnlich sein. Um das zu verhindern, solltest du die gegensätzliche Farbkombination durchbrechen. Hierfür eignen sich luxuriöses Gold, natürliches Grün oder verspieltes Rosé.

  • Hast du eine anthrazitfarbene Wand, hauchen goldene Dekoelemente deinen Erholungsort in Glanz und Glamour. Auch schwarz-goldene Tapeten können ein Highlight hinter deinem Bett setzen.
  • Bist du naturverbunden, sind Grüntöne eine passende Wahl für deine Tertiärfarbe. Ob an der Wand, mittels flauschiger Textilien oder stattlichen Pflanzen: Grün wirkt beruhigend und strahlt Hochwertigkeit aus. Am besten eignen sich große Blattpflanzen, da sie nicht nur imposant aussehen, sondern auch viel Sauerstoff spenden.
  • Sofern du eine starke Persönlichkeit bist und auf einen femininen Look stehst, ist Rosé ein perfekter Farbakzent für deinen schwarz-weißen Schlafzimmer Durch rosé-farbene Dekorationen oder Textilien, wie Kuscheldecken und Zierkissen, zieht sofort Romantik mit ein.
Schlafzimmer mit schwarzer Wand und schlichten Accessiores | Metallbude

Accessoires bringen Leben ins schwarz-weiße Schlafzimmer

Jeder Schlafzimmertraum wird erst perfekt, wenn Individualität und Liebe zum Detail ersichtlich und spürbar sind. Frische Blumen, persönliche Fotos und einige Lieblingsbücher hauchen deinem Schlafzimmer Leben ein.

Natürlich wird ein Raum durch hübsche Accessoires, wie Figuren, Skulpturen, Wandbilder, Dekoschalen und Kerzen, gemütlich, aber deine Persönlichkeit wird erst durch jene Dinge repräsentiert, die du liebst - Emotionen wecken Emotionen.

Schwarzes Bett mit Accessiores | Metallbude

Passende Produkte für deinen schwarz-weißen Schlafzimmertraum

Möchtest du dich inspirieren lassen, um deinen Schlafzimmertraum in Schwarz-Weiß zu verwirklichen? Dann stöbere im Sortiment von Metallbude und entdecke die passenden Möbel für dein Schlafzimmer und andere Wohnräume.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Kleines Schlafzimmer einrichten – die besten Tricks | Metallbude
Kleines Schlafzimmer einrichten

Ein kleines Schlafzimmer einzurichten hat oft seine Tücken, denn es soll vor allem praktisch und gemütlich sein. Erfahre hier die besten Tricks!
Vollständigen Artikel anzeigen
Die 5 besten Schlafzimmer Ideen 2022
Die 5 besten Schlafzimmer Ideen 2022

Jedes Jahr erobern verschiedene Trends das Schlafzimmer. Wir stellen dir unsere 5 liebsten Schlafzimmer Ideen 2022 vor.
Vollständigen Artikel anzeigen